Online-Beauftragung

Wenn Sie für die Beauftragung unserer Kanzleien die Möglichkeiten des Internets nutzen möchten, können Sie uns über das nachfolgende Formular mit der Beantwortung einzelner Fragen oder auch mit der kompletten Übernahme eines Falles beauftragen.

Vorgehensweise bei der Online-Beauftragung:

Nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular und füllen dieses möglichst vollständig aus. Schnellstmöglich, und meist innerhalb von 24 Stunden nach Eingang Ihrer Anfrage erhalten Sie eine Mitteilung, ob wir Ihren Fall übernehmen können und welche Gebühren für die Beantwortung der Frage oder bei der Übernahme Ihres Falles voraussichtlich entstehen.

Formular für Online-Anfrage, Online-Beratung oder Online-Beauftragung

* Diese Felder sind Pflichtangaben

Daten Mandant:

Kontoverbindung:
(für Erstattung)

Daten Gegner:
(zwingend erforderlich für unsere Prüfung, ob wir bereits den Gegner vertreten)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Beratungsvertrag erst durch die ausdrückliche Annahme des Mandates durch unsere Kanzlei zustande kommt. In dringenden Fällen (z.B. bei drohendem Fristablauf) empfehlen wir daher immer die sofortige und direkte telefonische oder persönliche Kontaktaufnahme mit einem Rechtsanwalt.

Vorstehende Hinweise habe ich gelesen und mit den Bedingungen der Online-Beratung bin ich einverstanden.

Kiel

Wall 34-38
24103 Kiel
Telefon: 0431 - 97 99 555
Telefax: 0431 - 97 99 550
mail-ki@kreienbring.de

Hamburg

Neuer Wall 50
20354 Hamburg
Telefon: 040 - 70 97 50 50
Telefax: 040 - 70 97 50 59
mail-hh@kreienbring.de